Projekte

„Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ist ein Netzwerk von und für Schülerinnen und Schüler, die gegen alle Formen der Diskriminierung, insbesondere Rassismus, aktiv vorgehen und einen Beitrag zu einer gewaltfreien, demokratischen Gesellschaft leisten wollen.

 

Dazu finden an unserer Schule zahlreiche Projekte statt:

Im Rahmen des FB GeWi:

  • Klasse 6: Berlin Exkursion, Kennenlernen der Hauptstadt

  • Klasse 7: (fächerübergreifend) Drogen – und Gewaltprävention durch die Polizei

  • Klasse 9: PB – Exkursion Gerichtsverhandlung im Amtsgericht Potsdam

  • Klasse 9: PB – Filmanalysen „Nichts mehr wie vorher“ und „Der Fall Jakob Metzler“

  • Klasse 9: Geo NaWi Exkursion

  • Klasse 10: Ges/PB – Exkursion in die Gedenkstätte für die Opfer politischer Verfolgung und  Gewalt im 20. Jahrhundert (Lindenstraße 54/55 Potsdam)

  • Exkursion in die Gedenkstätte und Museum Sachsenhausen:  Konzentrationslager und   NKWD-Lager

  • Klasse 9/10: Ges/PB – Besuch der Wanderausstellung zum Widerstand in Werder (Havel)   1949 – 1953 (August/September 2020)

  • Klasse 10: Pflege des Mahnmals Jugendlicher Widerstand in Werder (evangelischer    Friedhof)

  • Klasse 10: PB – Exkursion Landtag Potsdam und Projekttage „Demokratie“ (März 2019)

  • Stolpersteine in Werder

Kontaktieren Sie uns

Telefon: 03327 / 42725
Telefon: 03327 / 43008
Fax: 03327 / 730609

E-Mail: cvo@schulen-werder.de

Adresse

Carl-von-Ossietzky Oberschule

mit angegliederter Primarstufe

Unter den Linden 11

14542 Werder (Havel)

Bildschirmfoto 2020-06-04 um 19.28.23